Datenschutzrichtlinien

Diese Datenschutzrichtlinie legt fest, wie Selig Informationen, die Sie Selig geben oder die Selig sammelt, wenn Sie diese Website nützen, verwendet und schützt.

Selig setzt sich dafür ein, dass Ihre Privatsphäre geschützt wird. Wenn Sie bei der Nutzung dieser Website bestimmte Informationen zur Verfügung stellen, durch die Sie identifiziert werden können, dann können Sie sicher sein, dass diese nur in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie verwendet werden.

Selig kann diese Richtlinie von Zeit zu Zeit durch Aktualisierung dieser Seite ändern. Wir werden sicherstellen, dass Sie über alle wesentlichen Änderungen informiert werden, indem wir eine E-Mail-Nachricht an die E-Mail-Adresse senden, die Sie uns zuletzt zur Verfügung gestellt haben, oder indem wir einen Hinweis auf jeder relevanten Website veröffentlichen, so dass Sie sich über die Auswirkungen auf die Datenverarbeitungsaktivitäten bewusst sind, bevor Sie sich weiter engagieren. Wir empfehlen Ihnen, diese Richtlinie regelmässig zu überprüfen, damit Sie immer wissen, welche Daten wir sammeln, wie wir sie verwenden und mit wem wir sie teilen.

Informationen, die wir sammeln

  • Von Ihnen bereitgestellte Informationen
    • Konto-Registrierung: Wenn Sie sich für ein Konto registrieren oder Webformulare ausfüllen, fragen wir Sie möglicherweise nach Ihren Kontaktinformationen, einschliesslich Informationen wie Name, Titel, E-Mail-Adresse, physische Adresse, Mobil- und Bürotelefonnummer(n), bevorzugte Sprache, Berufsbezeichnung, Art der Abteilung und Firmenname Ihres Arbeitgebers.
    • Präferenzen und Interessen in Bezug auf unsere Produkte und Dienstleistungen, die Sie für unsere zukünftige Kontaktaufnahme interessieren könnten.
    • Kommunikation: Wenn Sie uns direkt oder über unsere Website kontaktieren, können wir Informationen über Sie erhalten, wie z. B. Ihren Namen, Ihren Titel, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, den Inhalt der Kommunikation und Anhänge, die Sie senden, sowie andere Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Wir können auch eine Bestätigung erhalten, wenn Sie eine E-Mail von uns öffnen.
    • Andere Informationen, die für die Kundenzufriedenheit oder -unzufriedenheit relevant sind, wie z. B. Umfragen.
  • Wir können die folgenden Informationen sammeln:
    • Cookies und andere Tracking-Technologien: Wenn Sie mit uns online interagieren, sammeln wir bestimmte Informationen direkt oder durch Dritte, wie z. B. unseren Analysepartner, durch verschiedene Technologien wie Cookies oder Web Beacons. Diese Informationen können Details über Ihr Gerät, Internetprotokoll (IP)-Adressen, Browsertyp, Internet-Service-Provider (ISP), verweisende URL, Ausstiegsseiten, Betriebssystem, Datums-/Zeitstempel, Clickstream-Daten und Suchbegriffe enthalten. Wir verwenden auch Web-Beacons in E-Mails, um die Nutzung und die Effektivität von Kampagnen zu verstehen und um festzustellen, ob eine E-Mail geöffnet wurde und ob darauf reagiert wurde.
    • Wie wir Cookies verwenden: Wir verwenden Cookies, um unseren Datenverkehr zu analysieren und grundlegende Website-Funktionen bereitzustellen, wie z. B. das Einloggen auf der Website, Ihren Login speichern und die Spracheinstellung. Wir verwenden analytische Partner von Drittanbietern, um Informationen über Ihre Nutzung unserer Website zu verfolgen. Die folgenden Informationen listen die Cookies auf, die wir sammeln und welche Informationen sie speichern.

Strikt notwendige Cookies

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden. Sie werden in der Regel nur als Reaktion auf von Ihnen durchgeführte Aktionen gesetzt, die einer Anfrage nach Dienstleistungen gleichkommen, wie z. B. das Einstellen Ihrer Datenschutzeinstellungen, das Einloggen oder das Ausfüllen von Formularen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er diese Cookies blockiert oder Sie vor ihnen warnt, aber einige Teile der Website funktionieren dann nicht. Diese Cookies speichern keine persönlich identifizierbaren Informationen.

Verwendete Cookies

  • SYNAPSE4_synapse_frt_message_referer_params
  • SYNAPSE4_synapse_frt_message_referer_route
  • OptanonConsent
  • OptanonAlertBoxClosed

Leistungs-Cookies

Diese Cookies ermöglichen es uns, Besuche und Verkehrsquellen zu zählen, damit wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können. Sie helfen uns zu wissen, welche Seiten am beliebtesten und am unbeliebtesten sind, und zu sehen, wie sich Besucher auf der Website bewegen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie unsere Website besucht haben, und können deren Leistung nicht überwachen.

Verwendete Cookies

  • _gat
  • _ga
  • _gid
  • JSESSIONID

Funktionale Cookies

Diese Cookies ermöglichen es der Website, verbesserte Funktionalität und Personalisierung zu bieten. Sie können von uns oder von Drittanbietern gesetzt werden, deren Dienste wir auf unseren Seiten hinzugefügt haben. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, können einige oder alle dieser Dienste nicht richtig funktionieren.

Verwendete Cookies

  • revslider_session

Zielgerichtete Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihre Clickstream-Daten aufzuzeichnen, damit wir Ihre Nutzung und Ihre Interessen an unseren Produkten besser verstehen und um unsere Dienstleistungen zu verbessern.

Verwendete Cookies

  • wp12167

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen hier verwalten:Cookie-Einstellungen

Wie wir Informationen verwenden

  • Um Ihre Bedürfnisse zu verstehen und Ihnen einen besseren Service zu bieten
  • Wir können die Informationen verwenden, um unsere Website und das Besuchererlebnis zu pflegen, zu überwachen, zu sichern, zu personalisieren und zu verbessern.
  • Wir können in regelmässigen Abständen Werbe- und/oder Bildungs-E-Mails bezüglich der Branche, Selig oder unserer Produkte und Dienstleistungen an Ihre angegebene E-Mail-Adresse senden. In allen Fällen werden diese Werbe-E-Mails den Datenschutzbestimmungen wie der Allgemeinen Datenschutzverordnung der Europäischen Union (GDPR) entsprechen.
  • In regelmässigen Abständen bitten wir Sie um Ihre Meinung zu unseren Produkten, Dienstleistungen oder dem allgemeinen Ruf des Unternehmens, damit wir Sie besser bedienen können.
  • Um Sie über Änderungen an unserer Website und unseren Datenschutzrichtlinien zu benachrichtigen
  • Direktmarketing
    • Es kann sein, dass wir von Zeit zu Zeit Ihre persönlichen Daten und die Aufzeichnung Ihrer früheren Website-Besuchsaktivitäten für Direktmarketingzwecke auf der Grundlage berechtigter Interessen verwenden möchten. Sie können der Verwendung zu Direktmarketingzwecken widersprechen, indem Sie auf den Link "Abmelden" klicken, der in allen Direktmarketing-E-Mails enthalten ist.
    • Wenn Sie der Verwendung Ihrer persönlichen Daten für Direktmarketing widersprechen möchten, füllen Sie das beigefügte Formular aus [hier herunterladen]

Wie wir Informationen weitergeben

  • Wir verkaufen keine Ihrer Informationen an Dritte.
  • Anbieter und Dienstanbieter: Wir teilen Informationen mit Drittanbietern und Dienstleistern, die in unserem Auftrag Dienstleistungen erbringen. Zu diesen Drittanbietern, die sich vertraglich zur Einhaltung der GDPR-Anforderungen verpflichtet haben, gehören unsere Unternehmen, die Lösungen anbieten für: Customer Relationship Management, Marketing Automation und Website-Hosting.

Sicherheit

Wir verpflichten uns sicherzustellen, dass Ihre Informationen sicher sind. Um einen unbefugten Zugriff oder eine unbefugte Offenlegung zu verhindern, haben wir geeignete physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren eingerichtet, um die von uns online erfassten Daten zu schützen und zu sichern, einschliesslich Benutzerzugriffskontrolle, Aktivitätsüberwachung, Systemaktualisierungen und Verschlüsselung nach Industriestandard.

Datenschutzbestimmungen

Wenn Sie Ihren Wohnsitz in der EU haben, halten wir uns an die EU-Datenschutzgrundverordnung. Um die Einhaltung unserer Verpflichtungen im Rahmen dieser Vorschriften zu gewährleisten, halten wir personenbezogene Daten auf dem neuesten Stand, speichern und vernichten personenbezogene Daten sicher, sammeln oder speichern keine übermässigen Datenmengen und schützen personenbezogene Daten vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff und Offenlegung.

Links zu anderen Websites

Unsere Website kann Links zu anderen interessanten Websites enthalten. Sobald Sie jedoch diese Links benutzt haben, um unsere Website zu verlassen, beachten Sie bitte, dass wir keine Kontrolle über diese andere Website haben. Daher sind wir nicht für den Schutz und die Vertraulichkeit von Informationen verantwortlich, die Sie beim Besuch solcher Websites zur Verfügung stellen. Solche Websites unterliegen nicht dieser Datenschutzrichtlinie. Seien Sie vorsichtig und lesen Sie die für die betreffende Website geltenden Datenschutzrichtlinien.

Wie lange bewahren wir Ihre persönlichen Daten auf?

Kontodaten: Wir bewahren Ihre Kontodaten so lange auf, wie Ihr Konto aktiv ist und für einen angemessenen Zeitraum danach, um unsere geschäftlichen Anforderungen zu unterstützen. Analytik: Analysedaten über Google analytics werden 14 Monate lang aufbewahrt. Wir bewahren aggregierte Daten ohne persönlich identifizierbare Informationen auf.

Zugriff auf Ihre eigenen persönlichen Informationen

Personen, die unter die GDPR der Europäischen Union fallen, können Details zu den personenbezogenen Daten anfordern, die wir gemäss dieser Verordnung über sie speichern. Wenn Sie eine Kopie der Informationen wünschen, die wir über Sie gespeichert haben, schreiben Sie bitte an den Selig Datenschutzbeauftragten unter privacy@seliggroup.com

Wenn Sie glauben, dass Informationen, die wir über Sie haben, falsch oder unvollständig sind, schreiben Sie uns bitte so schnell wie möglich oder senden Sie eine E-Mail an den Selig Datenschutzbeauftragten unter privacy@seliggroup.com. Wir werden umgehend alle Informationen korrigieren, die sich als falsch herausstellen.

Internationale Überweisungen

Einige Stellen innerhalb von Selig, die Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben, befinden sich ausserhalb der Europäischen Union. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch im Ausland weitergeben, zum Beispiel wenn wir eine gesetzliche oder behördliche Anfrage von einer ausländischen Strafverfolgungsbehörde erhalten. Wir werden immer Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass jede internationale Übertragung von Informationen sorgfältig verwaltet wird, um Ihre Rechte und Interessen zu schützen, insbesondere werden wir entweder:

  • Ihre personenbezogenen Daten nur in Länder übermitteln, die anerkanntermassen ein angemessenes Rechtsschutzniveau gemäss Artikel 45 der GDPR bieten; oder
  • Sicherstellen, dass Übertragungen ausserhalb der Europäischen Union einer angemessenen rechtlichen Absicherung unterliegen - zum Beispiel den EU-Musterklauseln gemäss Artikel 46(2) der GDPR und/oder dem EU - U.S. Privacy Shield für den Schutz personenbezogener Daten, die in die USA übertragen werden (weitere Einzelheiten finden Sie unter https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/data-transfers-outside-eu/eu-us-privacy-shield_en ).

Sie haben das Recht, von uns weitere Informationen über die oben erwähnten Schutzmassnahmen zu verlangen. Wenden Sie sich an uns wie im obigen Abschnitt "Zugang zu Ihren eigenen personenbezogenen Daten" beschrieben, wenn Sie weitere Informationen wünschen oder eine Kopie der dokumentierten Schutzmassnahmen anfordern möchten, die zur Wahrung der Vertraulichkeit geschwärzt sein können.