Die Vorteile

Zwei der grössten Vorteile von Glas sind seine Barriereeigenschaften und seine chemisch inerte Oberfläche. Allerdings war die Versiegelung von Glas traditionell sehr schwierig, da sie nicht so leicht chemischen Verbindungen unterliegt. Mit dem neuen Siegelschicht GlassFuze™ gibt es nun Induktions-Verschlussmembranen, die auf Glasoberflächen siegeln. Und das auch für trockene, flüssige und ölhaltige Füllgüter.

Saubere Peel-Entfernung

GlassFuze™ wurde entwickelt, um sich vollständig von Ihrem Glasbehälter zu lösen, so dass saubere Produktentnahme ermöglicht wird und das Glas für den Recyclingprozess geeignet ist.

careers-employee-recognition

Preisgekrönte Innovation

Unsere GlassFuzeTM Technologie gewann eine Alufoil Trophy für Innovation.

Kompatibel mit Flüssigkeiten, Fetten und Ölen

Die proprietäre Chemie der GlassFuze™ Siegelschicht ermöglicht eine robuste Versiegelung von Glas.

GlassFuze™ ist für folgende Produkte verfügbar

DELTASEALTM

DELTASEAL™ 9000 ist eine zweiteilige Verschlussmembran. Sie ist für Anwendungen, die eine stabile Wiederverschliessung erfordern. Die temporäre Polymerbindung ist hitzebeständiger als wachsgebundene Liner. Sie hinterlässt eine saubere Folie auf der Oberseite des Glases. Damit kann die Folie mittels Druck z. B. für den Markennamen oder Werbung etc. genutzt werden.

Lift 'n' Peel™

Lift 'n' Peel™ F ermöglicht es auch auf Glas die von allen Verbrauchergruppen bekannte und bevorzugte Öffnungslösung zu verwenden. Dieser einteilige Liner lässt sich leicht vom Glasbehälter entfernen. Damit ist das Glas bereit, in den Recyclingstrom zu gelangen.

Uni-Gard™

Uni-Gard™ 925, die vertrauenswürdigste Marke für einteilige Induktionsversiegelung, ist jetzt erhältlich. Uni-Gard™ 925 eignet sich ideal für Anwendungen mit Verschlussgrössen unter 40 mm.

Selig ist dem Schutz Ihrer Privatsphäre verpflichtet. Bei Fragen, besuchen Sie unsere Datenschutzrichtlinie online .